IRRGARTENWELT Startseite

Die schönsten Irrgärten und Labyrinthe von Lars O. Heintel

Irrgarten 0018 - Coffee Shops und Kaffeehäuser

0018 Coffeeshop

Manchmal braucht man einfach nur eine gute Tasse Kaffee. Aber nur ein einziger Weg führt durch das Einkaufszentrum bis zum Coffeeshop, und nur einer von vieren führt hinaus. Aber welcher nur?

INFO Kaffeehäuser: Seit fünf Jahrhunderten Begegnungsstätte für Genießer

Das erste Kaffeehaus der Welt öffnete bereits im 16. Jahrhundert im heutigen Istanbul. Von dort aus verbreiteten Sie sich bald in Richtung Mitteleuropa, wo sie bald zu beliebten Begegnungsstätten wurden und über Jahrhunderte blieben. Ihrer erst im 20. Jahrhundert nachlassenden Attraktivität für Jüngere begegnete man Ende der 90er Jahre mit dem modernisierten Konzept so genannter Coffeeshops. Dabei gibt es verschiedene Shopvarianten nach amerikanischen, italienischen oder asiatischen Vorbildern.

Typisch für die meisten modernen Kaffehäuser sind eine lange Bar und eine gemütliche Atmosphäre. Angeboten werden Kaffeevariationen wie Latte Macchiato, diverse Espresso-Varianten, Cappuccino oder flavoured Coffees, aber auch verschiedene Teesorten, Tafelwässer, Fruchtgetränke und Snacks wie Muffins oder Bagels. Viele Shops bieten zusätzlich auch den Verkauf außer Haus an.

[ Startseite ]    [ vorheriges Labyrinth ]    [ nächstes Labyrinth ]